Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Betrugsverdacht: Ermittlungen gegen neun Taxi-Unternehmer in Hannover
Hannover Aus der Stadt

Steuerhinterziehung und Betrug: Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen neun Taxi-Unternehmer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 29.08.2019
160.000 Euro Schwarzgeld? Neun Taxi-Unternehmer aus Hannover sollen unter anderem Steuern hinterzogen und zu wenig Sozialabgaben gezahlt haben.
160.000 Euro Schwarzgeld? Neun Taxi-Unternehmer aus Hannover sollen unter anderem Steuern hinterzogen und zu wenig Sozialabgaben gezahlt haben. Quelle: HAZ
Hannover

Neun Taxi-Unternehmer aus Hannover sollen über Jahre hinweg Steuern hinterzogen und Sozialbeiträge nicht ordentlich abgeführt haben. Darüber hinaus he...