Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Streit um freien Sitzplatz im ICE-Abteil eskaliert
Hannover Aus der Stadt

Strecke Göttingen-Hannover: Streit um freien Sitzplatz im ICE-Abteil eskaliert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 09.02.2020
Die Bundespolizei nahm am Hauptbahnhof Hannover die Personalien der Beteiligten auf. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Hannover

Beamte der Bundespolizei in Hannover haben am Freitagnachmittag ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung gegen einen 52-...

Die beiden Hannoveranerinnen Julia Stock und Vassiliki Chryssikopoulou bleiben für zwei weitere Jahre an der Spitze des Regionsverbandes der Grünen. Der erfreut sich derzeit eines starken Mitgliederzuwachses.

09.02.2020

Ein bislang unbekannter Mann hat am Sonntagmorgen in Hannover eine Spielhalle überfallen. Er bedrohte einen Mitarbeiter des Geschäfts in der Goethestraße mit einem Messer und flüchtete anschließend mit Bargeld.

09.02.2020

Die Arbeiterwohlfahrt steckt in einem großen Skandal um üppige Vorstandsgehälter, Vetternwirtschaft und viel zu große Dienstwagen. „Diese Vorgänge erschüttern die AWO“, hieß am Sonnabend auf einer Versammlung des Regionsverbandes Hannover. Beim hiesigen Verband, so wird versichert, gebe es keinerlei Unregelmäßigkeiten. Reformen stehen dennoch an.

09.02.2020