Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Streit am Marstall: 48-jähriges Opfer ist tot
Hannover Aus der Stadt

Streit am Marstall in Hannover: Opfer ist tot

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:53 24.09.2020
Das lebensgefährlich verletzte Opfer der Schlägerei am Marstall hat den Hirntod erlitten. Die Polizei ermittelt weiter, was die Ursache der Auseinandersetzung war.
Das lebensgefährlich verletzte Opfer der Schlägerei am Marstall hat den Hirntod erlitten. Die Polizei ermittelt weiter, was die Ursache der Auseinandersetzung war. Quelle: Christian Elsner
Hannover

Der 48-jährige Mann, der in der Nacht zu Donnerstag bei einer Schlägerei am Marstall lebensgefährlich verletzt wurde, ist tot. Die Ärzte, die den Mann...