Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Grünen-Politiker sieht Schützenwesen als „Ort der Rechten“
Hannover Aus der Stadt

Streit ums Schützenfest: Grünen-Politik sieht Schützenwesen als Ort der Rechten

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 27.12.2019
Vorführen von Waffen? Grünen-Fraktionsvize Daniel Gardemin sieht den Schützenausmarsch kritisch. Quelle: Thomas
Hannover

Sehen die Grünen eine Verbindung zwischen Schützenwesen und Rechtsextremismus? Zumindest kann man die Aussagen des Grünen-Kulturpolitikers Daniel...

Der Streit um den Finanzplan für Hannovers Kulturhauptstadtbewerbung ist nun endgültig beigelegt. Der Rat hat am Donnerstag sowohl dem Budget für das Kulturhauptstadtprogramm über 80 Millionen Euro zugestimmt, als auch einem Anstieg des städtischen Kulturetats um jährlich 1,5 Prozent.

30.06.2019

Kitas mit pädagogischen Zusatzangeboten bringt die neue Beitragsfreiheit in Existenznöte, weil sie von den Eltern keine Zusatzgebühren mehr verlangen dürfen. Nun hat die Stadt Hannover für eine Kita eine Sonderregelung getroffen – die Frage ist, ob es bei einem Einzelfall bleibt.

30.06.2019

Bei der Durchsuchung einer Wohnung in Hannovers Oststadt haben Polizisten am Donnerstag einen Mann festgenommen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Die Beamten waren für Peiner Kollegen auf der Suche nach Beweisen für einen Ladendiebstahl.

27.06.2019