Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Studieren ist in Hannover am teuersten – Kritik an hohen Semesterbeiträgen
Hannover Aus der Stadt

​Studieren in Hannover am teuersten – Kritik an hohen Semesterbeiträgen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 14.02.2020
Binnen zehn Jahren haben sich die Semesterbeiträge an den Unis in Niedersachsen nahezu verdoppelt. In Hannover müssen die Studenten am tiefsten in die Tasche greifen. Quelle: Tim Schaarschmidt (Archiv)
Hannover

Wer in Niedersachsen oder Bremen studiert, muss für die Semesterbeiträge immer tiefer in die Tasche greifen. Binnen zehn Jahren haben sich die K...

Thomas Sedran, Chef von Volkswagen Nutzfahrzeuge, stellt sich kritischen Fragen zur E-Mobilität und diskutiert mit Messechef Jochen Köckler beim Salonfestival. Ihre These: Weiter so wie bisher geht es nicht.

14.02.2020

Das gab es noch nie: Einhellig haben SPD, CDU und Grüne den Personalvorschlag für die Leitung des Fachbereichs Schulen in der Region Hannover abgelehnt. Als Gründe führen sie die enge familiäre Beziehung zu einem engen Mitarbeiter Jagaus und die mangelnde Qualifikation des Bewerbers an.

13.02.2020

Der Zoo Hannover geht für das laufende Jahr 2020 von einem kleinen Wachstum bei Besucherzahlen und Einnahmen aus. Dank Zuschüssen der Region soll das Ergebnis im positiven Bereich liegen.

13.02.2020