Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Fenster-Sturz: 34-Jähriger wegen versuchter Tötung in Untersuchungshaft
Hannover Aus der Stadt

Südstadt: 34-Jähriger nach versuchtem Tötungsdelikt an Lebensgefährtin in Untersuchungshaft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 16.02.2020
Aus einem Fenster im vierten Stock dieses Hotels soll der 34-Jährige seine Lebensgefährtin gestoßen haben.
Aus einem Fenster im vierten Stock dieses Hotels soll der 34-Jährige seine Lebensgefährtin gestoßen haben. Quelle: Michael Wallmüller
Hannover

Das versuchte Tötungsdelikt an einer 23-jährigen Frau am Donnerstagmorgen in der Südstadt Hannovers gibt der Polizei weiter Rätsel auf. Der 34-jährige...