Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das Neue Rathaus kann man jetzt mit Audio-Guide erkunden
Hannover Aus der Stadt

Tourismus in Hannover: Das Neue Rathaus kann man jetzt mit Audio-Guide erkunden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 01.12.2019
Prunkvoll: Die Halle des Neuen Rathauses in Hannover. Quelle: Lars Gerhardts
Hannover

Die meisten Stadttouristen halten Hannovers Neues Rathaus für das eigentliche Schloss: Bei Stadterkundungen gehört der Prunkbau zu den beliebtesten Attraktionen. Zusätzlich zu den Turmaufstiegen mit dem Bogenaufzug bietet die Hannover Marketing- und Tourismusgesellschaft (HMTG) ab Dezember zwei neue Möglichkeiten zur Rathauserkundungen an: per Audio-Guide und als Kinderführung.

Mit Audio-Guide im Neuen Rathaus

Mit dem elektronischen Abspielgerät werden Besucher an 13 Stationen über die Geschichte und Gegenwart des Rathauses informiert: von der Eröffnung 1913 mit Kaiser Wilhelm II bis zu Erklärungen zu den vier Stadtmodellen. Die Leihgebühr für das Gerät beträgt 6 Euro (ermäßigt 5 Euro), der Rundgang dauert etwa 35 Minuten – man kann ihn sich aber selbst zusammenstellen und so verkürzen. Ab 2020 soll die Version auch in englischer Sprache verfügbar sein.

Kinderführungen nur sonntags

Die Kinderführungen werden immer am dritten Sonntag des Monats um 12 Uhr angeboten. Die Kinder sollten acht bis zwölf Jahre alt sein, unter zwölf Jahren brauchen sie eine Begleitperson. Die Teilnahme an der einstündigen Führung kostet 5 Euro, auch für Begleitpersonen. Eine Anmeldung unter Telefon (05 11) 16 84 53 33 ist erforderlich. Die Tour lässt sich für Gruppen bis 20 Personen auch individuell buchen, dann kostet der Termin 45 Euro.

Infos zu Stadtführungen im Internet

Auf der Seite www.visit-hannover.com/stadttouren gibt es Informationen zu zahlreichen weiteren Angeboten.

Lesen Sie auch

Der Blick vom Maschpark: Das Neue Rathaus in Hannover. Quelle: Rainer Dröse (Archiv)

Von Conrad von Meding

HAZ-Feinschmecker Hannes Finkbeiner hat seinem fünfjährigen Sohn die Federführung bei der diesjährigen Kostprobe auf dem hannoverschen Weihnachtsmarkt überlassen. Die Süßspeisen stehen also im Fokus.

01.12.2019

650.000 Euro hat der Verein Business for Kids seit 2009 an Kinderprojekte in und um Hannover weitergeleitet Beim runden Geburtstag standen wieder nicht die Erwachsenen im Mittelpunkt, sondern die Kinder: Es gab eine „Schneewittchen“-Musicalaufführung für fast 1200 Besucher.

01.12.2019

Historischer Blickfang und beliebtes Fotomotiv: Für die restaurierte Dampflok 52 8038 sind am Sonntag viele Eltern mit ihren Kindern in den Hauptbahnhof Hannover gekommen – trotz der morgendlichen Kälte.

01.12.2019