Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Mitarbeitermangel: S-Bahn macht Casting für Lokführer
Hannover Aus der Stadt

Transdev sucht 230 Lokführer für die S-Bahn Hannover und organisiert Bewerbertage

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:01 14.11.2019
So werden die S-Bahn-Züge in Hannover von 2022 an aussehen.
So werden die S-Bahn-Züge in Hannover von 2022 an aussehen. Quelle: Transdev
Anzeige
Hannover

Das Bahnunternehmen Transdev übernimmt den Betrieb der S-Bahn Hannover zum 12. Juni 2022, hat aber bereits mit der Suche nach Lokführern begonnen. In Hannover lädt das Unternehmen jetzt zu einem Casting ein: Am Freitag 15. November und am Sonnabend, 16. November, jeweils von 10 bis 16 Uhr im Hotel Loccumer Hof in der Kurt-Schumacher-Straße 14 in Hannover organisiert Transdev sogenannte Bewerbertage. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Markt ist angespannt

230 Triebwagenführer, wie die förmliche Berufsbezeichnung lautet, muss die Transdev für die S-Bahn in den kommenden gut zweieinhalb Jahren auf einem angespannten Markt rekrutieren. Sowohl beim Tochterunternehmen Nordwestbahn als auch bei DB Regio, derzeit noch Betreiber der hannoverschen S-Bahn, war es in der Vergangenheit wegen Lokführermangels zu Zugausfällen gekommen.

Schulabschluss ist Voraussetzung

Einerseits hofft Transdev, dass sich Fahrer bewerben, die derzeit noch bei DB Regio beschäftigt sind. „Es sind aber auch Quereinsteiger willkommen“, erklärt eine Sprecherin. Voraussetzungen seien unbedingt ein Schulabschluss und möglichst auch eine abgeschlossene Berufsausbildung. Eine formelle Altersgrenze gibt es nicht.

Bei den Bewerbertagen stehen Mitarbeiter von Transdev unter anderem aus der Personalabteilung für Gespräche zur Verfügung. Geboten werden eine Ausbildung zum Triebfahrzeugführer, die 9,5 Monate dauert und mit 2050 Euro monatlich vergütet wird. Wer sie besteht, erhält einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

Lesen Sie auch

Von Bernd Haase