Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt TuS Bothfeld hat Corona-Pause genutzt: Ab Herbst neue Angebote im eigenen Bewegungsraum
Hannover Aus der Stadt

TuS Bothfeld nutzt Corona-Pause: Neue Angebote in Bewegungsraum

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 21.06.2021
Die beiden Kinder der Leichtathletik-Sparte Arthur (8) und Nora (8) werden von dem TuS Bothfeld-Maskottchen „TuSbi“ auf der Bezirkssportanlage Bothfeld beim Training begrüßt.
Die beiden Kinder der Leichtathletik-Sparte Arthur (8) und Nora (8) werden von dem TuS Bothfeld-Maskottchen „TuSbi“ auf der Bezirkssportanlage Bothfeld beim Training begrüßt. Quelle: Laura Ebeling
Bothfeld

Man brauchte schon sehr viel Vorstellungskraft, um sich den heutigen Bewegungsraum im Saal vorzustellen, erinnert sich Melanie Mewes. Sie ist beim TuS...