Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 1000 Schüler wetteifern als Schreiber
Hannover Aus der Stadt 1000 Schüler wetteifern als Schreiber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 02.02.2010
Von Heinrich Thies
Anzeige

Alle Teilnehmer des Schreibwettbewerbs bewiesen mit bewegenden, spannenden oder witzigen Geschichten und Gedichten, welche kreativen Potenziale in ihnen schlummern. Auf das größte Echo stieß unser Thema „Abenteuer Nacht“, aber auch die Themen „An den Rand gedrängt“ und „Welch ein Glück“ inspirierten viele Teilnehmer zu Texten ganz unterschiedlicher Art.

Auffällig ist erneut, dass die Jungen in der Minderheit sind. Etwa Dreiviertel aller Einsendungen stammen von Mädchen. Dabei beweisen die männlichen Teilnehmer mit tollen Geschichten, dass Schreibtalent nichts mit dem Geschlecht zu tun hat.

Anzeige

In den nächsten Wochen wird eine Jury aus Lehrern, Mitarbeitern der HAZ-Jugendredaktion ZiSH, Vertretern der hannoverschen Literaturszene und HAZ-Redakteuren die eingesandten Texte lesen und die Besten der Besten für die ausgelobten Preise auswählen. Die Preisverleihung findet nach Ostern statt. Selbstverständlich werden die Gewinner auch in der HAZ bekannt gegeben und mit einer eigenen Beilage geehrt.

Mehr Infos zum Schreibwettbewerb gibt es auf der ZiSH-Seite.