Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 11.000 Fans lauschen Helene Fischer
Hannover Aus der Stadt 11.000 Fans lauschen Helene Fischer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 14.10.2012
Von Uwe Janssen
Helene Fischer sang am Sonnabend vor 11.000 Fans in der TUI Arena.
Helene Fischer sang am Sonnabend vor 11.000 Fans in der TUI Arena. Quelle: Behrens
Anzeige
Hannover

Alle Tönchen bis auf ganz wenige Ausnahmen sitzen perfekt, und sie nimmt nicht nur die leichten. Sie könnte Musicalsängerin sein oder Countrysängerin oder Rockröhre oder Soulkehlchen. In Hannover zeigt sie von allem ein bisschen.

Das kann man unter Schlager zusammenfassen, aber eigentlich greift das zu kurz.

Helene Fischer ist erkältet. Und deshalb warnt sie die 11.000 Fans in der TUI Arena Hannover lieber mal vor. „Sollte nicht jedes Tönchen sitzen“, möge man ihr das doch bitte nachsehen. Und dann singt sie ... Ein Rückblick auf Oktober 2012:

Die in Sibirien geborene Sängerin liefert eine üppig möblierte Großhallenshow ab, mit Tänzern, Showtreppe und einer großen Band mit vielfach einsetzbarem Bläsersatz.

Die Fans, altersmäßig durch alle Generationen, sehen neben den Schlagern ein Grease-Medley, ein Bond-Medley - und sie erleben Fischer in der Sprache ihres Geburtslandes - und in vielen verschiedenen Kleidern. Schlager 2.0? Sicher ist: Tänzer, die aus dem Boden geschossen kommen - bei Katja Ebstein wäre das nicht passiert.

Mathias Klein 13.10.2012
Gunnar Menkens 13.10.2012