Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Radfahrer (14) bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus der Stadt Radfahrer (14) bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 04.08.2016
Kollision zwischen Auto und Rad: Der Radfahrer wurde mit schweren Verletzungen von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Quelle: Archiv/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Nach bisherigen Erkenntnissen war der Jugendliche auf dem rechten Radweg der Straße Vinnhorster Weg, aus Richtung Harzburger Straße kommend, in Richtung Rehagen unterwegs gewesen. Etwa 50 Meter vor der Einmündung zur Straße Gretelriede wollte der 14-Jährige offenbar auf die linke Straßenseite wechseln. Hierbei übersah er augenscheinlich den in gleicher Richtung fahrenden VW Golf und es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall wurde der Junge zu Boden geschleudert und erlitt dabei schwere Verletzungen. Er kam in einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 6.000 Euro.

Anzeige

ots