Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 44-Jähriger wegen Totschlags verurteilt
Hannover Aus der Stadt 44-Jähriger wegen Totschlags verurteilt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 06.07.2015
Von Tobias Morchner
Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Hannover

Die Behauptung des Angeklagten, er sei davon ausgegangen, dass es sich bei der Waffe lediglich um eine Schreckschusspistole gehandelt habe, wertete das Gericht als Schutzbehauptung.

Die Richter gingen vielmehr davon aus, dass die Waffe dem 44-Jährigen gehört. Die Verteidigung hatte lediglich auf eine Freiheitsstrafe von drei Jahren plädiert. Die beiden Männer kannten sich aus der Autowerkstatt. Dort halfen sie ab und an aus. 

06.07.2015
06.07.2015