Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 81-Jähriger in der Südstadt überfallen und verletzt
Hannover Aus der Stadt 81-Jähriger in der Südstadt überfallen und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 24.10.2017
Ein unbekannter Täter hat am Dienstagmorgen einen 81-jährigen Mann vor seiner Haustür am Altenbekener Damm überfallen und ausgeraubt. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Hannover

Der 81-jährige Mann hatte am Morgen in einer Bank einen größeren Geldbetrag abgehoben und in einer Umhängetasche verstaut. Mit dem Bus 121 war der Senior auf dem Heimweg. Vor der Haustür entriss der unbekannte Täter dem 81-Jährigen gegen 9.45 Uhr die Umhängetasche, griff sich das Geld und flüchtete in unbekannte Richtung. Nachdem ein Passant auf den am Boden liegenden, verletzten Senior aufmerksam geworden war, alarmierte er die Polizei.

Der 81-Jährige wurde von einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos. Der Räuber ist zirka 20 Jahre alt und trug zum Tatzeitpunkt eine blau-weiße Wollmütze.

Anzeige

Hinweise nimmt die Polizei unter 0511 109-3620 entgegen.

man

Bärbel Hilbig 27.10.2017
24.10.2017
24.10.2017