Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 9000 Starter beim B2RUN in Hannover
Hannover Aus der Stadt 9000 Starter beim B2RUN in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:56 26.05.2015
Einmal um den Maschsee: Der B2RUN-Firmenlauf in Hannover. Quelle: Nigel Treblin
Hannover

Im Zentrum des B2RUN stand auch in diesem Jahr wieder HDI-Arena: Die rund 9000 Teilnehmer – im Vorjahr waren es 8000 – liefen nach der Runde um den Maschsee im Stadion ins Ziel ein. Dort wurde anschließend auch die „After Run Party“ gefeiert. Gewinner der Kategorien wie „Schnellste“, „Fitteste“ und „Originellste“ hatten die Gelegenheit, sich für das Finale der Deutschen Firmenlaufmeisterschaft im Berliner Olympiastadion zu qualifizieren. Schirmherr des B2RUN in Hannover war Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil.

Rennen mit Kollegen: Bereits zum siebten Mal starteten am Dienstag rund 9.000 Hobbyläufer aus der Region beim B2RUN Firmenlauf. Die Teilnehmer aus Unternehmen, Verbänden und Institution liefen 6,4 Kilometer um den Maschsee.

saf

Vom Tango-Fest bis zum Bauernmarkt – Anrainer des Raschplatzes und HAZ-Leser überlegen derzeit, wie der Platz belebt werden kann. Eine Auswahl der besten Ideen.

29.05.2015

Hannover 96 hat nach einem Urteil des Landgerichts nicht das Recht, sich von einem Böllerwerfer 20.000 Euro zurückzuholen. Der Verein wollte so einen Teil der Strafe zurückbekommen, die der DFB den "Roten" auferlegt hatte. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig, 96 kann in Berufung gehen.

Michael Zgoll 29.05.2015

Drei Jugendliche haben am Dienstag unerlaubterweise den etwa 40 Meter hohen Turm auf dem ehemaligen Conti-Gelände in Limmer erklommen. Sie kletterten eine Leiter an der Außenfassade des Turmes hinauf. Höhenretter der Feuerwehr brachten sie wieder herunter.

Tobias Morchner 27.05.2015