Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt A 37 bis Sonntag Richtung Süden gesperrt
Hannover Aus der Stadt A 37 bis Sonntag Richtung Süden gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:41 23.10.2015
Von Jörn Kießler
Quelle: Fotolia
Anzeige
Hannover

Verkehrsteilnehmer können den drei Kilometer langen Abschnitt der Autobahn 37, der in diesem Bereich Messeschnellweg heißt, dann nur in Richtung Hannover befahren. Ab Freitag, 22 Uhr, soll die Vollsperrung nach Informationen der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr eingerichtet sein. Vorausgesetzt, schlechtes Wetter behindert die Arbeiten an der Fahrbahndecke nicht, soll die Strecke ab Sonntagmorgen, 6 Uhr, wieder in beide Richtungen befahrbar sein.

Für die Zwischenzeit hat die Verkehrsbehörde eine Umleitung über die B 6 in Richtung Hildesheim ausgeschildert. Autofahrer können aber auch über die B 443 in Richtung Sehnde bis zur A 7-Anschlussstelle Laatzen ausweichen. Während der Baumaßnahme bittet die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und erhöhte Aufmerksamkeit.

Anzeige

jki

Gunnar Menkens 22.10.2015
25.10.2015
Andreas Schinkel 25.10.2015