Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Packen wir’s einfach an!
Hannover Aus der Stadt Packen wir’s einfach an!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:15 09.06.2015
Das „Sommereinsatz“-Team kümmert sich um Vereine und Initiativen der Region. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Und genau darum haben sich die HAZ und die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover jetzt zusammengetan, um Bürger zu unterstützen, die für ihren Verein, ihre Initiative oder ihren Ort mit einem kurzen Einsatz aktiv werden möchten.

Hier geht es zur Online-Bewerbung

Sommereinsatz“ heißt die gemeinsame Idee. Bis Ende September wollen wir im hannoverschen Umland durch kleine, gezielte Einsätze Vereinen und Initiativen helfen. Das können Maler- oder Gartenarbeiten sein, aber auch andere kleine handwerkliche Eingriffe, die manchmal so viel ausmachen.

Anzeige

Das Geld für die Ein-Tages-Aktionen stellt die STIFTUNG Sparda-Bank zur Verfügung. Die HAZ kümmert sich um passende Handwerker und ruft ihre Leser dazu auf, mitzumachen und mitzuhelfen. Ziel ist es, gemeinsame Einsätze zu planen und zusammen den Ort, den Verein oder einfach die Nachbarschaft ein wenig schöner, gemütlicher und netter zu machen.

An vielen Plätzen fehlen zum Beispiel Bänke. Die Reihe der „Sommereinsätze“ möchte die Begegnungskultur nachhaltig und unkompliziert fördern. Daher richtet sich der Aufruf gezielt an gemeinnützige Vereine und Initiativen. Die Einsätze können Treffpunkte zu Willkommensplätzen machen, Vereinsheime und Nachbarschaftstreffs aufwerten, das Miteinander fördern. Dabei geht es aber nicht nur darum, eine Vereinsheimwand streichen zu lassen. Schon der Einsatz selbst kann zu einem Projekt der aktiven Bürger werden, HAZ und STIFTUNG Sparda-Bank Hannover möchten „Hilfe zur Selbsthilfe“ leisten. Im Idealfall engagieren sich lokale Handwerker zusätzlich, und lokale Gastronomen unterstützen die Einsätze - so wird aus einem kleinen Arbeitseinsatz ein großes Bürgerfest.

Die Redaktionsleiter Antje Bismark, Markus Holz und Björn Franz sowie der Vorstandsvorsitzende der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover, Andreas Dill, freuen sich auf das Engagement der Bürger in der Region. Die Handwerker und Materialien für die Arbeitseinsätze bringt die Agentur Festfabrik mit. Jetzt fehlen nur noch die Wünsche für passende Einsätze und das Herzblut engagierter Menschen vor Ort.

Von Jan Sedelies

08.06.2015
Aus der Stadt Alkoholkontrollen in Niedersachsen - 58-Jährige ist mit 2,5 Promille unterwegs
08.06.2015