Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Da ist was faul am Apfel
Hannover Aus der Stadt Da ist was faul am Apfel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:35 05.07.2014
Von Conrad von Meding
Foto: Noch mit störender Bretterwand: Die Eröffnung des Apple-Stores soll angeblich 2015 stattfinden.
Noch mit störender Bretterwand: Die Eröffnung des Apple-Stores soll angeblich 2015 stattfinden. Quelle: Felix Küpper (Archiv)
Anzeige
Hannover

Dem Vernehmen nach haben sich durch Feuchtigkeit Schimmelpilze gebildet, sodass eine Nutzung der Räume Mitarbeitern und Kunden nicht zugemutet werden kann. Eine offizielle Bestätigung dazu, dass die Eröffnung angeblich erst 2015 sein soll, gibt es bei Apple nicht.

Immerhin: Nach 16-monatigen Umbauarbeiten, die sich in der Fußgängerzone durch einen klobigen Bretterverschlag manifestierten, hat die Stadt jetzt die Genehmigung für das Holzkonstrukt entzogen. Die neue Bretterwand steht direkt am Geschäft und stört in der Einkaufsstraße nicht mehr.

Apple ist nicht das einzige bekannte Unternehmen, dass in jüngster Vergangenheit die Eröffnung einer Filiale in Hannover angekündigt hat. Weitere sind etwa die Modekette COS oder Dunkin' Donuts.

04.07.2014
Aus der Stadt Flughafen Hannover - Schöner warten
Bernd Haase 04.07.2014