Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Autofahrer fährt 46-Jährige an
Hannover Aus der Stadt Autofahrer fährt 46-Jährige an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 07.01.2015
lkln-laaz-jd-polizei-03. Johannes Dorndorf
Symbolfoto
Anzeige
Hannover

Die Fußgängerin war am Endhaltepunkt der Linie 10 in Ahlem aus der Straßenbahn ausgestiegen und auf einem Parallelweg zur Heisterbergallee in Richtung Gartenstraße unterwegs. In Höhe einer Spielothek wurde sie von dem Audifahrer angefahren. Die 46-Jährige schlug auf die Motorhaube auf, konnte danach aber noch zur Seite springen.

Der Fahrer – etwa 40 Jahre alt, mit kurzen, dunklen Haaren – setzte nach dem Zusammenstoß seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Er bog nach rechts in die Gartenstraße ein. Das Opfer wurde nach dem Unfall ambulant behandelt.

Beim Fahrzeug soll es sich um einen dunklen Audi mit getönten Scheiben handeln. Er ist tiefer gelegt, hat eine Lederinnenausstattung und markante Felgen. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, melden sich bitte beim Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer (0511) 109-1888.

r.

07.01.2015
Aus der Stadt Ex-Mitglied von „Besseres Hannover“ - Neonazi wegen Anschlägen auf Parteibüros angeklagt
Tobias Morchner 10.01.2015
Andreas Schinkel 10.01.2015