Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Baustelle, Lehrer und ADAC – das ist heute wichtig
Hannover Aus der Stadt Baustelle, Lehrer und ADAC – das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 07.08.2013
Viele Autofahrer sind verärgert über die Baustelle am Friederikenplatz. Quelle: von Meding
Hannover

Friederichswall am besten umfahren

Die Stadtwerke basteln am Friederikenplatz schon länger an der Erneuerung einer zentralen Fernwärmeversorgungsleitung. Deshalb sind die Rechtsabbiegespur zur Culemannstraße und eine Geradeausspur Richtung Rathaus gesperrt. Seit Dienstag kümmert sich das Tiefbauamt der Stadt zusätzlich um einen klappernden Kanaldeckel auf dem Friedrichswall. Und weil der auf der mittleren Spur installiert ist, wurde ab den frühen Morgenstunden bis weit in den Mittag auch noch die zweite Geradeausspur gesperrt. Was viele Autofahrer verärgerte: Gearbeitet wurde sichtlich nicht. Rund um den Kanaldeckel war die Straße frühmorgens kurz aufgestemmt und provisorisch verschlossen worden, danach lag die Baustelle still. Heute soll der Asphalt erneuert werden. „Wir hoffen, dass das schnell geht und die Behinderungen dann bald beendet sind“, sagt Stadtsprecher Alexis Demos. Heute sollte man den Bereich noch vormittags weiträumig umfahren.

ADAC vor Gericht

Durfte ADAC-Geschäftsführung einen Betriebsrats-Referenten von Betriebsversammlung ausschließen? Und darf eine Personalchefin den Betriebsrat als "Korinthenkacker" bezeichnen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich heute das Arbeitsgericht Hannover.Die Antworten lesen Sie am Nachmittag auf haz.de

Gibt es genügend Lehrer in Niedersachsen?

Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) informiert heute zum Start des neuen Schuljahres über die Unterrichtsversorgung an Niedersachsens Schulen.

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Aus der Stadt Junge Schulexperten im Gespräch - „Wir sind weise“

Magali und Chanel kommen am Mittwoch in die dritte Klasse. Dabei ist das eigentlich nicht mehr nötig, finden sie.  Ein Gespräch mit den HAZ-Schulexperten.

Hannah Suppa 21.07.2015

Die Blechlawinen stauten sich am Dienstag stundenlang zurück vom Anfang des Friedrichswalls bis zur Waterloosäule und zur Goethestraße. Grund war eine Doppelbaustelle von Stadtwerken und Straßenbauverwaltung. Deren Zusammenklang führte dazu, dass auf dem Cityring nur noch eine Geradeausspur zur Verfügung stand.

Conrad von Meding 09.08.2013
Aus der Stadt Maschseemord vor Prozessauftakt - Medienansturm vor Maschseemord-Prozess

Der Fund einer zerstückelten Frauenleiche im Maschsee machte bundesweit Schlagzeilen. Ab Donnerstag muss sich der mutmaßliche Mörder der 44-Jährigen vor Gericht verantworten. Er ist erst 25 Jahre alt.

06.08.2013