Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Benefizgala in der Oper
Hannover Aus der Stadt Benefizgala in der Oper
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 26.11.2014
Von Rüdiger Meise
Aids-Hilfe-Vorsitzender Bernd Weste lädt zur Benefizgala in die Oper.
Aids-Hilfe-Vorsitzender Bernd Weste lädt zur Benefizgala in die Oper. Quelle: Rainer Droese
Anzeige
Hannover

Tanzen hilft: Die Gäste werden am Donnerstag von prominenten Künstlern erwartet wie dem Chansonnier und Schauspieler Tim Fischer, der Sängerin Kim Sanders und Bandleader Lutz Krajenski.

Das Ballett der Staatsoper zeigt Ausschnitte aus seinen Produktionen, und Mitglieder des Opernensembles und das Niedersächsische Staatsorchester Hannover präsentieren Höhepunkte aus Opern von Friedrich Smetana, Jacques Offenbach und Gioachino Rossini. Chefdramaturg Klaus Angermann führt als Moderator durch den Abend. Als Ehrengäste erwartet Aids-Hilfe-Vorsitzender Bernd Weste unter anderem die Schauspielerin Judy Winter, Musikproduzent Mousse T. und die Integrationsbeauftragte des Landes, Doris Schröder-Köpf. Der Erlös der Veranstaltung ist für die Arbeit der Aids-Hilfe bestimmt.

Hauptaufgabe der Organisation ist es, Präventionsarbeit zu leisten, um einer weiteren Ausbreitung von HIV-Viren zu begegnen, betreutes Wohnen für Betroffene zu ermöglichen und Hilfe zu leisten, wo Benachteiligungen sichtbar werden. Schirmherr des Abends ist Ministerpräsident Stephan Weil.

Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten kosten zwischen 30 und 120 Euro und sind noch an der Abendkasse erhältlich.

Aus der Stadt Klage gegen Partnervermittlung - 3500 Euro für viel heiße Luft
Michael Zgoll 28.11.2014
Aus der Stadt Das ausgefallene Rätsel - Um die Ecke gedacht
27.11.2014
Aus der Stadt HAZ-Forum zur Zukunft der Kliniken - Ihre Fragen – beantwortet vom KRH
26.11.2014