Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Brautpaar verliert Trauringe auf dem Weg zur Kirche
Hannover Aus der Stadt Brautpaar verliert Trauringe auf dem Weg zur Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 13.06.2017
Anzeige
Hannover

Der Onkel von Makram Sassi hat seine Braut am Sonnabend in den Herrenhäuser Gärten standesamtlich geheiratet. Die Ringe wollte sich das Paar jedoch erst bei der direkt anschließenden kirchlichen Trauung anstecken. Den Transport der Ringe übernahm die Trauzeugin. Als die Hochzeitsgesellschaft an der Kirche ankam, waren die Ringe nicht mehr da. Das Paar ist nun verzweifelt.

So sieht die vermisste Handtasche aus. Quelle: privat

Vermutlich gingen die die Ringe samt einer beige-apricotfarbenen Handtasche auf dem Weg zum Parkplatz der Herrenhäuser Gärten verloren. Besondere Merkmale sind die Gravuren: Der Herrenring trägt den Namen "Elisabeth" und der Damenring den Namen "Wolfgang".

Falls jemand die Ringe oder die Handtasche gefunden haben sollte: Wir können einen Kontakt herstellen. Einfach eine Nachricht per E-Mail an online@haz.de schicken.

sis

Conrad von Meding 15.06.2017
12.06.2017