Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Pkw kollidieren - Zwei Leichtverletzte
Hannover Aus der Stadt Pkw kollidieren - Zwei Leichtverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 23.12.2015
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

Nach ersten Erkenntnissen war ein 38-Jähriger mit seinem Taxi (Daimler Benz) und dem 34 Jahre alten Fahrgast auf der Celler Straße vom Klagesmarkt kommend in Richtung Hamburger Allee unterwegs gewesen. Beim Abbiegen nach links in die Herschelstraße kollidierte er mit dem entgegenkommenden VW Polo der 23-Jährigen. Die Polo-Fahrerin und der Fahrgast des Taxis erlitten leichte Verletzungen.

Eine medizinische Behandlung vor Ort war nicht notwendig. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 6.500 Euro. Beide Fahrzeugführer gaben gegenüber der Polizei an, die Kreuzung bei Grünlicht befahren zu haben. Zeugen, die Angaben zu der Ampelsituation machen können, melden sich bitte unter der Rufnummer 0511 109-1888 beim Verkehrsunfalldienst.

Anzeige

mri/r.

23.12.2015
Tobias Morchner 24.12.2015
Heiko Randermann 26.12.2015