Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das kostet das Laden von Elektroautos in Hannover
Hannover Aus der Stadt Das kostet das Laden von Elektroautos in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.05.2016
Von Mathias Klein
Tankstelle für Elektroautos an der Oper in der Innenstadt.
Tankstelle für Elektroautos an der Oper in der Innenstadt. Quelle: Heusel
Anzeige
Hannover

Wie das Unternehmen mitteilte, wird der Ladestrom an den Ladestationen des Unternehmens ab dem 1. Mai in Rechnung gestellt. Der Strom von Enercity für E-Autos war fünf Jahre lang kostenfrei. Das Unternehmen wolle sich in diesem Bereich jetzt „auf den Betrieb und den bedarfsgerechten Ausbau der Ladeinfrastruktur konzentrieren“, sagte der Sprecher. Jetzt lägen praktikable und marktreife Betriebs- und Abrechnungssysteme vor.

Enercity plant zwei Preisklassen. An den Wechselstrom-Ladestationen werden künftig 3,50 Euro pro Stunde fällig, an den Gleichstrom-Schnellladestationen 5 Euro pro Stunde. Die Preise werden minutengenau abgerechnet. An den Ladestationen auf gebührenpflichtigen Parkplätzen kann die ersten zwei Stunden kostenfrei mit Parkscheibe geparkt werden. Wer dort länger stehen bleibt, muss die normalen Parkgebühren zahlen.

Michael Zgoll 29.04.2016
02.05.2016