Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Europapokal, Clowns und das alte Hannover
Hannover Aus der Stadt Europapokal, Clowns und das alte Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 12.02.2014
Die Handballer der TSV Hannover- Burgdorf bereiten sich in Ungarn auf das Match gegen Csurgo vor. Quelle: Nigel Treblin

TSV Hannover-Burgdorf unter Druck

Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf steht im EHF-Pokal bei Csurgoi KK in Ungarn (19 Uhr) unter Druck. Nach dem 28:32 gegen den schwedischen Club Lugi HF Lund würde eine weitere Pleite die Chancen auf den Viertelfinaleinzug bereits erheblich schmälern. "Wir müssen in Csurgo ein gutes Spiel machen und uns die Punkte zurückholen", forderte TSV-Trainer Christopher Nordmeyer. Die Ungarn sind in ihrer Heimat Tabellendritter und haben erst drei von 20 Spielen verloren. "Eine sehr unbequeme Mannschaft", befand Nordmeyer vor der Auswärtspremiere der TSV im EHF-Cup.

Tarifverhandlungen bei Karstadt

Der Tarifstreit beim kriselnden Warenhauskonzern Karstadt geht nach mehreren Monaten Pause in eine neue Verhandlungsrunde. Die Gewerkschaft Verdi verlangt weiterhin Zukunftssicherheit für die rund 20 000 Beschäftigten. Die Gespräche mit der Karstadt-Geschäftsführung beginnen heute in Hannover und sollen bis Donnerstag dauern. Verdi will neben einer Rückkehr von Karstadt in die Tarifbindung auch eine Beschäftigungs- und Standortsicherung durchsetzen. Karstadt-Eigentümer Nicolas Berggruen hatte vor wenigen Tagen um Unterstützung der Gewerkschaft gebeten. Damit der Warenhauskonzern eine Überlebenschance habe, müssten alle im Unternehmen mithelfen. Verdi hatte betont, dass die Gewerkschaft an ihren Forderungen festhalte. Man werde nicht über Filialschließungen verhandeln.

Clowns feinern Geburtstag

1000 Clowns feiern ihr fünfjähriges Jubiläum als fröhliche Tröster der kleinen Patienten. Die Clinic Clowns kümmern sich um Patienten im Kinder- und Jugendkrankenhaus Auf der Bult in Hannover. Was die Clowns in ihrer Arbeit mit kranken Kindern erleben und wie sie mit den teils bedrückenden Schicksalen der kleinen Patienten umgehen, wollen sie anlässlich des Jubiläums berichten.

Historisches Hannover

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Gehen Sie in der neuesten Folge unserer Serie wieder auf Zeitreise und erraten Sie, wo die historischen Stadtansichten entstanden sind. Direkt nach dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.

mic

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Landgericht Hannover hat am Dienstag bestätigt: Die geplante Venezianische Piazza passt nicht ins Konzept des Maschseefestes – weil es dort auch Crêpes gibt. Nun machen die Betreiber, denen auch das bekannte Restaurant „Da Enzo“ gehört, einen Rückzieher.

Sonja Fröhlich 14.02.2014

Der Ausbau einer ehemaligen Förderschule zur Notunterkunft für bis zu 150 Obdachlose hat in der hannoverschen Ratspolitik zwiespältige Reaktionen ausgelöst.

Andreas Schinkel 14.02.2014

Kommt die Leinewelle? SPD und Grüne wünschen sich „kompetente Begleitung“ der Idee eines Surfparadieses vor dem Landtag.

Andreas Schinkel 11.02.2014