Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das ist am Sonnabend in Hannover wichtig
Hannover Aus der Stadt Das ist am Sonnabend in Hannover wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:58 30.10.2015
Anzeige

Public Viewing des Rugby-Endspiels

Die Rugby-Fans in Hannover fiebern dem Finale der Weltmeisterschaft entgegen: Wenn am Sonnabend Neuseeland und Australien aufeinander treffen, gibt es an der Leine ein großes Fest. Die Initiative PRO Rugby wird in der Sportkneipe Nordkurve ab 16 Uhr ein Public Viewing veranstalten. Im Innen- und Außenbereich können bis zu 1000 Zuschauer das WM-Finale live und kostenlos miterleben.

Saisonfinale im Großen Garten

Saisonfinale im Großen Garten von Herrenhausen:  Nur noch bis Sonnabend zieren die sprudelnden Fontänen und Kaskaden täglich den Großen Garten. Aber auch danach ist der Große Garten noch einen Besuch wert.

Anzeige

Aus dem Struwwelpeter wird eine Junk-Opera

Aus dem Buch "Der Struwwelpeter" haben der britische Theatermacher und Puppenbauer Phelim McDermott und Julian Crouch gemeinsam mit dem Kopf der Kultband The Tiger Lillies eine furiose Junk-Opera für Erwachsene gemacht. "Shockheaded Peter" hat am Sonnabend, 19.30 Uhr, im Schauspielhaus Premiere.

Straße wird gesperrt

Ab Sonnabend wird die Einmündung von der Straße Am Großen Garten zur Herrenhäuser Straße für vier Tage voll gesperrt. In dieser Zeit finden umfangreiche Straßen- und Gleisbauarbeiten in diesem Bereich statt. Bis Mittwoch können dann weder Autos noch Radfahrer und Fußgänger die Einmündung passieren. Die Stadt hat eine Umleitung über die Zufahrt zum Parkplatz Großer Garten und die Straßen An der Graft und In der Steintormasch ausgeschildert.

Ehrlich Brothers verzaubern Hannover

Die Ehrlich Brothers setzen ihre Tour mit dem Titel "Magie – Träume erleben" am Sonnabend in Hannover fort. Um 20 Uhr treten sie im Theater am Aegi auf. Die Veranstaltung ist allerdings bereits ausverkauft.

Themenjahr zur Reformation

Die Auftaktveranstaltung zum Themenjahr "Reformation und die Eine Welt" mit Fritz Baltruweit, Dorival Ristoff (Brasilien) und Charles Raj (Indien) findet am Sonnabend ab 17 Uhr in der Lutherkirche statt.

sbü

Aus der Stadt Steelman, Halloween und VHS - Wohin am Wochenende?
30.10.2015
Aus der Stadt Taxifahrer wehrt sich gegen Bußgeld - Leuchtendes Handy kostet 80 Euro Strafe
Michael Zgoll 30.10.2015