Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war am Wochenende in Hannover los
Hannover Aus der Stadt Das war am Wochenende in Hannover los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:23 17.05.2015
Herbert Grönemeyer begeisterte die Zuschauer am Freitagabend in der Tui-Arena. Quelle: Foto: Nancy Heusel
Anzeige

2:1-Sieg von Hannover 96 gegen Augsburg

Die "Roten" haben am Sonnabend einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf errungen. Kapitän Lars Stindl traf im Auswärtsspiel gegen den FC Augsburg gleich zwei Mal. 

Hannover 96 beim FC Augsburg den ersten Sieg der Bundesliga-Rückrunde gefeiert. Beim 2:1-Auswärtserfolg brachte Kapitän Lars Stindl die „Roten“ gleich zweimal in Führung.

Saisonauftakt auf der Neuen Bult

Die Galopprennbahn in Langenhagen lockte am Sonntag mehr als 18.000 Besucher mit dem „96-Renntag“ – mit Spielern und Trainern, Autogrammstunden und dem Minitraber-Rennen.

Anzeige
Die Rennsaison auf der Neuen Bult hat begonnen. Zum Saisonauftakt kamen zahlreiche Zuschauer und Prominente auf die Rennbahn.

Elektromobilitäts-Show vor der Oper

Vor der Oper drehte sich am Wochenende alles um das Thema Elektromobilität. Testfahrten mit insgesamt 30 Elektroautos waren möglich und außerdem standen elektronische Skateboards und Segways für Fahrten bereit.

Bei einer Elektromobilitäts-Show vor der Oper haben Firmen und Verbände Stände aufgebaut und werben für die Nutzung von Elektrofahrzeugen.

Herbert Grönemeyer in der Tui-Arena

12.000 Menschen sind am Freitagabend in die Tui-Arena gepilgert, um das Konzert von Herbert Grönemeyer live zu verfolgen. Und er enttäuschte seine Fans nicht.

Der Auftritt von Herbert Grönemeyer lockte am Freitag tausende seiner Fans in die Tui-Arena.

Italiener eröffnen Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten

Den Startschuss zum 25. internationalen Feuerwerkswettbewerb in Hannover haben am Sonnabendabend die Pyrokünstler "PyroEmotions" gegeben. Die Italiener feuerten ihr farbenprächtiges Feuerwerk vor rund 10.000 Besuchern in den Himmel über den Herrenhäuser Gärten ab.

Die italienischen Pyrokünstler "PyroEmotions" haben den internationalen Feuerwerkswettbewerb in Hannover eröffnet. Es war nicht das beste aller denkbaren südländischen Wetter, mit dem der Wettbewerb in die 25. Saison startete.

7464423

MHH feiert 50-jähriges Bestehen

Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) hat am Sonntag mit einem Festakt ihr 50-jährige Bestehen gefeiert.

Mit einem Festakt feiert die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) ihr 50-jähriges Bestehen. Unter den mehr als 400 geladenen Gästen sind Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) und Bundestagsvizepräsidentin Edelgard Bulmahn.

Zwei Tote nach Unfall auf A 2

Auf der A2 bei Langenhagen hat sich in der Nacht zum Sonnabend ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein BMW war in der Nacht mit einem umgekippten Sattelschlepper kollidiert. Die beiden Insassen des Autos wurden dabei getötet. Die Autobahn war fast den gesamten Tag über gesperrt, es kam zu erheblichen Behinderungen.

Bei einem Unfall auf der A2 bei Langenhagen sind zwei Menschen gestorben. Der Pkw der bisher nicht identifizierten Personen kollidierte mit einem umgekippten Sattelzug.

Den Bilder-Rückblick für Himmelfahrt finden Sie hier.

Mathias Klein 17.05.2015
18.05.2015
17.05.2015