Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das war das Wochenende in Hannover
Hannover Aus der Stadt Das war das Wochenende in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:45 01.09.2014
Beim Holi-Festival in Mellendorf wurde es bunt.
Beim Holi-Festival in Mellendorf wurde es bunt. Quelle: Trebling
Anzeige

Die „Roten“ in Mainz

Vier Punkt nach zwei Spielen - auf Platz 7 der Tabelle ist Hannover 96 bester Nordklub und kann mit einem guten Gefühl in die Länderspielpause gehen. Trotzdem wäre beim 0:0 in Mainz mehr drin gewesen.

Hannover 96 hat ein Unentschieden im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison geholt. Gegen Mainz 05 gab es ein 0:0.
Marcelo spielt seine Kopfballstärke aus, Kiyotake hat beim Startelf-Debüt Pech, Bittencourt im eigenen Strafraum Glück – so waren die 96-Profis gegen Mainz in Form.

_________________________________________

Holi-Festival in Mellendorf

Maismehl werfen bis die Wolken lila sind: Zahlreiche Besucher des Holi-Festivals bewarfen sich am Sonnabend in der Wedemark mit farbigem Maismehlstaub. Auch der am Nachmittag einsetzende Regen hat die feiernde Menge dabei nicht gestört.

In Mellendorf fliegen wieder die Maismehlbeutel – beim Holi-Festival im Spaßbad.

_________________________________________

Lange Schlange vor dem Krankenhaus

Tag der offenen Tür im Siloah-Neubau: Von 11 Uhr an strömten die Besucher ins neugebaute Siloah-Krankenhaus an der Ihmeaue, sie standen zeitweilig geduldig bis hinunter zur Straße, ehe sie vom Personal ins Gebäude hereingelassen wurden. Eine Staffelung die nötig war, damit sich die Menschen trotz großzügig geschnittener Räume nicht zu sehr auf den Füßen standen.

Lange Schlagen beim Einlass - das kennt man eigentlich nicht von einem Krankenhaus, das Menschen nach Möglichkeit meiden, wenn sie nicht gerade dort arbeiten. Am Sonnabend war das anders.

_________________________________________

Letzter Vorhang für den Sommernachtstraum

Vor zwölf Jahren wurde das Musical „Sommernachtstraum“ von Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig im Gartentheater Herrenhausen erstmals aufgeführt. Am Sonnabend ist der letzte Vorhang gefallen. Fünf Spielzeiten lang begeisterte das Stück von Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig die Zuschauer in Herrenhausen, zu insgesamt 89 Vorstellungen kamen 65 000 Besucher.

Im Gartentheater Herrenhausen hat der "Sommernachtstraum" Sonnabend sein großes Finale gegeben.

_________________________________________

Barsinghausen feiert sein Stadtfest

Das Stadtfest in Barsinghausen hat sich bei seiner 43. Auflage erneut als eine der größten und schönsten Partys der Region erwiesen. Friedlich und ausgelassen feierten mehrere Tausend Besucher eine dreitägige Party rund um die Bühnen und Stände in der Fußgängerzone und am Rathaus.

Gelungener Auftakt des dreitägigen Stadtfestes Barsinghausen
Auf dem dreitägigen Stadtfest in Barsinghausen startet der Sonnabend mit Musik aus dem wilden Westen und buntem Kindergrogramm.
Tausende Besucher kamen zum Stadtfest nach Barsinghausen.

_________________________________________

Scheiben fliegen an der Expo

Regen am Vormittag, Wind am Nachmittag - egal. 70 Trendsportler aus ganz Deutschland sind zur Expo Open gekommen, um sich beim Discgolf im nationalen Ranking nach vorne zu werfen. Nur 43 Würfe hat Torsten Baus gebraucht, um seine Frisbeescheiben auf dem 18-Bahnen-Kurs südlich des Expogeländes in den eisernen Körben zu platzieren. Das ist Rekord.

Eine runde Sache: Das Discgolf-Turnier auf dem Expo-Gelände Süd am Expo-Wal.

_________________________________________

52. Schützenfest in Langenhagen

Das 52. Fest der Schützengemeinschaft Langenhagen begann zünftig. Vom Fassanstich bis zum Umzug durch die Kernstadt am Sonntag feierten die drei Schützenvereine Brink, Langenforth und die Schützengesellschaft Langenhagen ihre Majestäten gebührend. Am Montag geht es übrigens weiter: Dann lassen die drei Vereine ihre Könige in ihren Vereinsheimen hochleben, die Brinker Schützen bleiben im Festzelt.

So war das Schützenfest 2014 in Langenhagen.

sag/r.

Michael Zgoll 03.09.2014
Aus der Stadt Einblick in Sprengel-Neubau - Leichte Schwere
Gunnar Menkens 03.09.2014
Michael Zgoll 31.08.2014