Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Hip-Hop-Meisterschaft erstmals in Hannover
Hannover Aus der Stadt Hip-Hop-Meisterschaft erstmals in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 04.04.2015
Foto: Pokal zu gewinnen: Choreograph Olando Amoo (Mitte) hält die Trophäe für die Gewinner der deutschen Hip-Hop-Meisterschaft schon einmal bereit.
Pokal zu gewinnen: Choreograph Olando Amoo (Mitte) hält die Trophäe für die Gewinner der deutschen Hip-Hop-Meisterschaft schon einmal bereit. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Hannover

Für die Einzelwettbewerbe können sich Tänzer noch am Veranstaltungstag anmelden. Ausrichter dieses wohl spektakulärsten Hip-Hop-Tanzevents des Landes sind die hannoverschen Dynamic Dance Studios. Deren Chef Olando Amoo bedauert allerdings, dass lediglich eine hannoversche Tanzformation im Gruppenwettbewerb startet.

„Hannover Nummer Eins in Deutschland“

Zumal sein Studio als Ausrichter bewusst kein Team ins Rennen schickt, obwohl sich im vergangenen Jahr zwei Formationen des Studios für die WM qualifiziert hatten. „Hannover ist beim Formations-Hip-Hop die Nummer Eins in Deutschland“, sagt der Choreograph. Das sei zu wenig bekannt und werde zu wenig gefördert. Nur mit großer Mühe sei es seinem Studio im vergangenen Jahr gelungen, allen Qualifizierten die Teilnahme an der WM in den USA zu finanzieren. Immerhin haben sich für die Veranstaltung im Theater am Aegi mehrere Sponsoren engagiert – und Oberbürgermeister Stefan Schostok hat die Schirmherrschaft übernommen.

Ostermontag ist Hip-Hop-Tag

Beginn ist um 10 Uhr mit den sogenannten „Pre-Battles“. Um 14 Uhr startet die Hauptveranstaltung, ab 19.35 Uhr beginnen die Finales in den verschiedenen Disziplinen. Die Siegerehrung ist für 21 Uhr geplant. Der Eintrittspreis an der Tageskasse beträgt 20 Euro.

Am Dienstag, 7. April, geben Orlandoo Amoo, Nikeata Thompson und Ben Wichert ab 13 Uhr Seminare im Hip-Hop-Tanz. Die Preise liegen zwischen 29 und 99 Euro. Mehr Informationen gibt es unter www.license2dance.de.

rm 

Aus der Stadt Frommes Naschwerk zum Nachbacken - Der Reigen der Lämmer
Simon Benne 04.04.2015
Aus der Stadt Südstadt und Limmer betroffen - Bakterium gefährdert Hannovers Kastanien
Mathias Klein 06.04.2015
Aus der Stadt Quartalsbilanz Zentraler Verkehrsdienst - Wenn der Lastwagen zum Sicherheitsrisiko wird
Jörn Kießler 04.04.2015