Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Duo raubt alkoholisierten Mann aus
Hannover Aus der Stadt Duo raubt alkoholisierten Mann aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:37 03.12.2017
Unbekannte raubten einen 25-Jährigen aus. Quelle: Uwe Dillenberg
Anzeige
Hannover

 Seine Gutmütigkeit wurde einem 25-Jährigen zum Verhängnis. Zwei Unbekannte fragten den stark alkoholisierten Mann am Sonntagmorgen gegen 7.30 Uhr an der Stadtbahnhaltestelle Alte Heide nach Kleingeld.

Als er sein Portemonnaie zückte, um ihnen fünf Euro zu geben, schlug ihn einer der beiden ins Gesicht. Die Täter entwendeten die Geldbörse des Mannes und flüchteten über die General-Wever-Straße –vermutlich weiter Richtung Kugelfangtrift, wie die Polizei mitteilte. 

Anzeige

Der 25-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die vor Ort von Sanitätern eines herbeigerufenen Rettungswagens versorgt wurden. 

Einen der Täter beschreibt der 25-Jährige als arabisch aussehend und akzentfrei Deutsch sprechend. Er ist etwa 20 Jahre alt, schlank und hat dunkle, kurze Haare.  Zu dem zweiten Täter konnte der Mann keine Angaben machen. 

Wer Hinweise geben kann, meldet sich bei der Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer (05 11) 1 09 –27 17. 

Von saf

05.12.2017
02.12.2017