Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Exklusiv-Video von der Torten-Attacke auf Trittin
Hannover Aus der Stadt Exklusiv-Video von der Torten-Attacke auf Trittin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 23.09.2010
Von Alexander Dahl
Der Maskierte stürmt direkt auf Trittin zu.

Im Video ist Trittin links sitzend zu sehen, in der Mitte die Moderatorin Tanja Schulz und ganz rechts die Diskussionspartnerin und selbsternannte "Vollzeitaktivistin" Hanna Poddig. Thema der Diskussion im Rahmen der Theaterinszenierung "Freie Republik Wendland" war: "Ideale versus Realpolitik". Während der Diskussion läuft plötzlich von rechts kommend ein ganz in weiß gekleideter Mann - offenbar eine Art Schutzanzug mit Kapuze, wie ihn Maler tragen - mit weißer Maske auf die Bühne, der in der rechten Hand eine Torte trägt - offenbar einen der üblichen Biskuitböden mit Joghurt-Auflage.

Der Unbekannte schleudert die Torte Trittin gegen die linke Gesichtsseite und verschwindet sofort wieder. Auffällig ist, dass Poddig die Attacke völlig ungerührt verfolgt, nicht einmal das Mikrofon absetzt. Später hat sie den Angriff auch als "gut" bezeichnet.

Nach der Joghurt-Torten-Attacke auf den Vorsitzenden der grünen Bundestagsfraktion, Jürgen Trittin, im Theaterdorf "Republik Wendland" hat die Polizei in Hannover Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen.

23.09.2010

Es wird wohl ein langwieriger Prozess: Drei Männer sind vor dem hannoverschen Landgericht angeklagt, insgesamt 68 Einbrüche in Hannover und Umgebung begangen zu haben. Der Wert des Diebesguts soll sich auf eine halbe Million Euro belaufen.

Sonja Fröhlich 22.09.2010

Die Bundesbürger sind derzeit so zuversichtlich wie seit drei Jahren nicht mehr – und die Hannoveraner blicken dabei mit besonderem Optimismus in die Zukunft. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die der Allianz-Konzern gemeinsam mit der Universität Hohenheim vorgelegt hat.

Bernd Haase 22.09.2010