Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Feuer vernichtet Wohnung am Stephansplatz
Hannover Aus der Stadt Feuer vernichtet Wohnung am Stephansplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:47 13.09.2017
Der Brand war schnell gelöscht, die Rauchspuren an der Fassade sind noch deutlich zu sehen.
Der Brand war schnell gelöscht, die Rauchspuren an der Fassade sind noch deutlich zu sehen. Quelle: Hilliger/Feuerwehr Hannover
Anzeige
Hannover

Passanten hatten gegen 11.30 Uhr das Feuer in der Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses am Stephansplatz bemerkt und Hilfe geholt. In der Wohnung war aus noch ungeklärter Ursache Küchenmobiliar in Brand geraten. Das Feuer hatte sich auf die gesamte Zweizimmerwohnung ausgebreitet.

In einem Mehrfamilienhaus am Stephansplatz ist es am Mittwochmittag zu einem Wohnungsbrand gekommen. 

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, hatten sich alle Bewohner aus dem betroffenen Gebäude bereits in Sicherheit gebracht. Die Einsatzkräfte hatten die Flammen schnell unter Kontrolle. Die Brandermittler der Polizei werden die Räumlichkeiten in den kommenden Tagen untersuchten, um die Ursache für das Feuer festzustellen.

Die Wohnung ist vorerst nicht mehr bewohnbar.

Die Feuerwehr war mit 30 Einsatzkräften und zehn Fahrzeugen vor Ort.

tm/sbü/kad

13.09.2017
Michael Zgoll 13.09.2017