Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Feuerwehr birgt Leiche aus Mittellandkanal
Hannover Aus der Stadt Feuerwehr birgt Leiche aus Mittellandkanal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Einsatz am Mittellandkanal: Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen.
Einsatz am Mittellandkanal: Die Rettungskräfte konnten den Mann nur noch tot bergen. Quelle: Nigel Treblin
Anzeige
Hannover

Taucher der Feuerwehr haben am Dienstagabend in der List die Leiche eines jungen Mannes aus dem Mittellandkanal geborgen. Anwohner der Straße Neue Sachlichkeit hatten gegen 19 Uhr eine Person im Wasser ausgemacht und die Rettungskräfte alarmiert. Diese entdeckten am Ufer mehrere Kleidungsstücke.

Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr haben eine Leiche aus dem Mittellandkanal gezogen. Bei dem Toten handelt es sich um einen 22-Jährigen.

Die Einsatzkräfte leuchteten den Bereich rund um den Fundort mit mobilen Lichtmasten aus und ließen ein Boot zu Wasser. Auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Schließlich gingen zwei Taucher ins Wasser und fanden kurz darauf den Leichnam. Es soll sich um einen 22-jährigen Mann handeln. Bislang deutet alles auf einen Suizid hin.

tm