Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Frank-Walter Steinmeier kommt nach Hannover
Hannover Aus der Stadt Frank-Walter Steinmeier kommt nach Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:11 29.12.2016
Frank-Walter Steinmeier wird am 9. Januar den niedersächsischen Landtag besuchen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

In Hannover will Steinmeier unter anderem an seine alte Wirkungsstätte zurückkehren, die Staatskanzlei. Das berichtete am Donnerstag die "Welt". "Geplant ist ein Gespräch mit Ministerpräsident Weil im kleinen Kreis", sagte Regierungssprecher Michael Jürdens der Nachrichtenagentur dpa.

Steinmeier hatte seine Karriere 1993 als Medienreferent beim damaligen Ministerpräsidenten Gerhard Schröder (SPD) begonnen, später wurde er Büroleiter und dann Chef der Staatskanzlei. Nach dem Sieg der SPD bei der Bundestagswahl 1998 begleitete er Schröder in die Bundespolitik. Außer dem Besuch in der Staatskanzlei ist auch ein Treffen mit den Landtags-Fraktionen von SPD, CDU, Grünen und FDP geplant.

Anzeige

Der Nachfolger von Bundespräsident Joachim Gauck wird am 12. Februar 2017 gewählt. Steinmeier ist der Kandidat von Union und SPD für das höchste Staatsamt, seine Wahl zum Nachfolger Gaucks gilt als sicher. 

dpa/lni

29.12.2016
29.12.2016