Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Frau nach Sturz aus Fenster schwer verletzt
Hannover Aus der Stadt Frau nach Sturz aus Fenster schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 27.06.2010
Quelle: Martin Steiner (Archiv)
Anzeige

Eine Frau ist am Sonnabend beim Sturz aus dem ersten Stock eines Wohnhauses in Hannover-Döhren schwer verletzt worden. Die 37-Jährige hatte in der Nacht zu Sonnabend mit einem Bekannten in dessen Wohnung an der Richartzstraße gefeiert, wobei auch Alkohol getrunken wurde. Nach Polizeiangaben soll es später einen lautstarken Streit zwischen den beiden gegeben haben. Als der Bekannte das Zimmer während des Streits verließ, setze sich die Fau auf das Fensterbrett des geöffneten Fensters. Kurz darauf hörte der Mann ein dumpfes Geräusch und fand seine Bekannte kurz darauf regungslos auf dem Gehweg vor dem Haus.

Die 37-Jährige kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Sie konnte bislang nicht vernommen werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einem Unglück aus.

frs

Vivien-Marie Drews 27.06.2010
Bärbel Hilbig 28.06.2010