Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Freiwillige reinigen Dutzende Stolpersteine
Hannover Aus der Stadt Freiwillige reinigen Dutzende Stolpersteine
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 17.05.2015
Anton (3) reinigt mit seiner Mutter Melanie Schwermann in der Großen Packhoffstraße einen Stolperstein.
Anton (3) reinigt mit seiner Mutter Melanie Schwermann in der Großen Packhoffstraße einen Stolperstein. Quelle: Tim Schaarschmidt
Anzeige
Hannover

Ralf Buchterkirchen hatte kleine Plastikbeutel mitgebracht und in jeder Tüte befand sich ein kleines Set zur Messingpflege. Elsterglanz, "ein Produkt aus dem Osten", sagt der gebürtige Leipziger, eine Zahnbürste und ein Putzschwamm. In kleinen Gruppen aufgeteilt zog dann ein gutes Dutzend Menschen los, um mit der Ortsgruppe Hannover der Deutschen Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen etwa 150 Stolpersteine im Stadtgebiet von Hannover zu reinigen. Das jedenfalls war das Ziel für den Tag.

Freiwillige haben Dutzende Stolpersteine im Stadtgebiet von Hannover gereinigt.

In der Großen Packhofstraße 45 drückte sich Anton, drei Jahre alt und Sohn von Melanie Schwermann, etwas Paste auf die Bürste und wischte ein wenig mit den Borsten über den kleinen Stein, der dort seit wenigen Jahren verlegt ist. "Julie Frenkel" steht darauf, der Name ist noch gut zu lesen, wie auch die knappen Daten ihres Lebens. Geboren 1857, im Alter von 85 Jahren im Juli 1942  aus ihrer Wohnung deportiert ins Konzentrationslager Theresienstadt, wo sie zehn Monate später starb. Anton und seine Mutter wischten den Stein mit dem Schwamm trocken, bis das Messing glänzt und das kleine Erinnerungsstück  sich wieder deutlich hervorhebt auf dem Pflaster.

Bis zum nächsten Jahr, dann geht die Friedensgesellschaft erneut los, wieder um den 8.Mai herum, des Datums, an dem der Zweite Weltkrieg 1945 endete. Die Stolpersteine erinnern an die Schicksale jüdischer Bürger während der Zeit des Nationalsozialismus.

gum

Aus der Stadt Medizinische Hochschule Hannover - 50 Jahre Forschergeist
Gabi Stief 19.05.2015
16.05.2015
16.05.2015