Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Gepäckfund: S-Bahnverkehr zum Flughafen unterbrochen
Hannover Aus der Stadt Gepäckfund: S-Bahnverkehr zum Flughafen unterbrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:28 16.12.2010
Quelle: Ralf Decker (Symbolbild)
Anzeige

Nach dem Fund zweier Gepäckstücke hat die Bundespolizei Hannover am Donnerstag den S-Bahnhof am Flughafen Langenhagen für anderthalb Stunden gesperrt. Wie ein Sprecher der Bundespolizei mitteilte, waren die beiden Gepäckstücke gegen 14:40 Uhr in einer S-Bahn am Endhaltepunkt entdeckt worden. Trotz mehrfacher Durchsagen konnten die Beamten den Besitzer nicht ausfindig machen, daraufhin wurde der Bereich geräumt. Der S-Bahnverkehr zwischen Langenhagen und dem Flughafen musste bis 16:15 Uhr unterbrochen werden, sagte ein Bahnsprecher. Fahrgäste mussten in der Zeit auf Taxen umsteigen, weil man angesichts der Witterung keine Busse als Ersatz beschaffen konnte, hieß es seitens der Bahn.

Weitere Informationen folgen

Anzeige

frs