Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Gilde-Schwooof endet doch schon heute
Hannover Aus der Stadt Gilde-Schwooof endet doch schon heute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 27.05.2017
Von Conrad von Meding
Quelle: Franson
Anzeige
Hannover

„Die für Sonntag vorgesehenen Volksmusiker von Trenkwalder haben aus Krankheitsgründen abgesagt“, bedauert Gilde-Marketingfrau Juliane Lorenz: „Ohne die Hauptband können wir den Abend nicht stattfinden lassen.“ Die verkauften Karten würden zurückgenommen.

Hannovers Dirndl- und Krachlederhosenfraktion hat einen neuen Anlaufpunkt: Nun heißt es auch im Frühling "O'zapft is!" auf dem Schützenplatz zur Frühlingswiesn: mit dem Gilde Schwooof.

Seit Himmelfahrt wurde zu Volksmusik gefeiert. Am Sonnabend gibt es Stockhiatla und anschließend Tim Toupet (Einlass 17 Uhr, Start 18 Uhr). An der Abendkasse kosten die Karten 12 Euro. Ob die Gilde das Format mit den drei o im Namen 2018 fortsetzt, ist offen – nachgedacht wird aber auch über eine Verlängerung.

Schlagerstar Mickie Krause steht bei der Gilde-"Schwooof"-Party auf der Bühne.
Simon Benne 29.05.2017
Andreas Schinkel 29.05.2017