Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Grüne wollen Béi Chéz Heinz erhalten
Hannover Aus der Stadt Grüne wollen Béi Chéz Heinz erhalten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 23.08.2017
Foto: Was wird aus dem Béi Chéz Heinz? Die Grünen wollen den Club erhalten.
Was wird aus dem Béi Chéz Heinz? Die Grünen wollen den Club erhalten. Quelle: Behrens
Anzeige
Hannover

Im Neubau des Fössebads ist kein Raum für das Béi Chéz Heinz vorgesehen. Die Grünen wollen ihre Forderung jetzt mit den Bündnispartnern von SPD und FDP besprechen. Diese signalisieren jedoch Skepsis. „Es ist keine kommunale Aufgabe, einen gewerblichen Clubbetreiber unterzubringen“, sagt FDP-Sportpolitiker Andreas Bingemer.

Das politische Tauziehen um den Badneubau in Limmer dauert bereits mehrere Wochen. Eigentlich hatte der Sportausschuss des Rates die Pläne schon beschlossen – mit den Stimmen der Grünen. Aber danach lud der Grüne Stadtverband zur Mitgliederversammlung ein, die dann entschied, weiter für den Verbleib des Béi Chéz Heinz zu kämpfen. „Unseren neuen Änderungsantrag leiten wir aus dem Parteibeschluss ab“, sagt Grünen-Fraktionsvize Norbert Gast. Der Rat entscheidet im September über den Neubau des Fössebads und des Misburger Bads.

asl

23.08.2017
23.08.2017
Simon Benne 26.08.2017