Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Grüner Schuldschein soll Obdachlosen und Flüchtlingen helfen
Hannover Aus der Stadt Grüner Schuldschein soll Obdachlosen und Flüchtlingen helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 12.05.2018
 
  Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

 Die Stadt Hannover hat erstmals einen sogenannten Green&Social-Schuldschein auf den Markt gebracht und so 100 Millionen Euro eingesammelt. Sie will das Geld zur energetischen Sanierung ihres Gebäudebestands sowie in die Unterbringung von Obdachlosen und Flüchtlingen investieren. „Wir sind die erste Kommune, die so etwas macht“, sagt Stadtkämmerer Axel von der Ohe. Nach seinen Angaben war die Emission zweifach überzeichnet und wurde daher im Volumen von ursprünglich geplanten 80 Millionen Euro auf 100 Millionen Euro aufgestockt. Bedient haben sich große Versicherungen und Kreditinstitute. Der Zinssatz beträgt 1,56 Prozent bei 30 Jahren Laufzeit.

Von se