Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt HAZ live: Der Morgen in Hannover
Hannover Aus der Stadt HAZ live: Der Morgen in Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 03.05.2017
Quelle: Archiv/Montage
Anzeige
  • 03.05.17 07:00

    Das war der Morgen in Hannover

    An dieser Stelle endet unser Morgenticker. Wir halten Sie auch im Laufe des Tages auf HAZ.de weiter auf dem Laufenden.
  • 03.05.17 06:30

    Apothekennotdienste


    Mittwoch, 8.30 Uhr, bis Donnerstag, 8.30 Uhr:
    Adler-Apotheke, Voßstr. 26 (List), Tel. 66 09 35.
    Easy-Apotheke Hildesheimer Str., Hildesheimer Straße 213, Tel. 84 86 47 60.
    Quendel-Apotheke, Schierholzstr. 120 (Buchholz), Tel. 59 18 53.
    Kopernikus-Apotheke, Falkenstr. 7 (Linden), Tel. 44 11 44.

  • 03.05.17 06:15

    Wochenmärkte


    8 bis 13 Uhr: Rübezahlplatz (Mittelfeld); Jahnplatz (Vahrenwald); Moltkeplatz (List).
    14 bis 18 Uhr: Mühlenberger Markt (Mühlenberg); Kurze-Kamp-Str. (Bothfeld).

  • 03.05.17 06:00

    VW legt Geschäftszahlen vor


    Der VW-Konzern legt heute seine Geschäftszahlen für das erste Quartal vor. Vor einem Jahr hatte der größte europäische Autobauer noch mit den Folgen des Abgasskandals zu kämpfen. Die bereits bekannten Eckdaten legen nahe, dass der VW-Konzern die Diesel-Krise langsam hinter sich lässt und sich auch die schwächelnde Kernmarke erholt: In den ersten drei Monaten betrug der operative Konzerngewinn nach vorläufigen Zahlen rund 4,4 Milliarden Euro - nach 3,4 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum.
  • 03.05.17 05:45

    Mehr Freiraum für Gemeinden


    Die hannoversche Landeskirche will den Gemeinden mehr Gestaltungsspielräume und Entwicklungen für das kirchliche Leben ermöglichen. Über eine dafür geplante Änderung der Kirchenverfassung berät die Synode auf ihrer Frühjahrstagung von heute an in Hannover. Weiteres Thema der bis Sonnabend dauernden Tagung des Kirchenparlaments ist die geplante Herabsetzung des Wahlalters für die Kirchenvorstandswahlen auf 14 Jahre. Die hannoversche ist die größte der evangelischen Landeskirchen in Deutschland.
  • 03.05.17 05:30

    HAZ-Kulturtipps des Tages


    FiL kommt heute in den Pavillon (Lister Meile 4) und spricht über den „Triumph des Chillens“. Denn was anderes hilft ja eh nicht, am Ende müssen doch alle sterben. Und dann lachen sich die Würmer, die sich durch unsere Gräber fressen, tot über das, was wir Vorsorge nennen und wofür wir viel von unserem guten Leben aufgeben. FiL zeigt, wie es anders geht. Die Comedyshow beginnt um 20 Uhr, Tickets kosten 19, ermäßigt 16 Euro.

    „Die neue Rekonstruktion des Kabinett der Abstrakten von El Lissitzky“ ist im Sprengel-Museum (Kurt-Schwitters-Platz) noch dieses und nächstes Jahr zu sehen. Der 1927 in Hannover entstandene „Demonstrationsraum“ von El Lissitzky gilt als Meilenstein der modernen Kunst- und Museumsgeschichte. Die aktuelle Rekonstruktion versucht sich dem ursprünglichen Kabinett anzunähern. Das Museum kostet 7 Euro Eintritt und ist von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
  • 03.05.17 05:15

    Bombenräumung: Das machen Betroffene am Sonntag


    Was tun am Sonntag, wenn eine der deutschlandweit größten Evakuierungen seit dem Zweiten Weltkrieg stattfindet? Das Alternativangebot in Hannover ist vielfältig. Hier erzählen zwanzig Hannoveraner, was sie an diesem Tag machen wollen.
  • 03.05.17 05:00

    Doch keine Wohnungen auf dem Andreas-Hermes-Platz?


    Der Vorstoß aus der Ratspolitik, den Andreas-Hermes-Platz hinter dem Bahnhof zu bebauen, droht zu scheitern. Nach Informationen der HAZ hat ein von der Stadtverwaltung beauftragter Gutachter hohe Lärmwerte auf dem Platz gemessen, verursacht vor allem nachts von lautstarken Konzerten im Raschplatz-Pavillon und von der Anlieferzone für das Veranstaltungszentrum. „Für uns als SPD scheidet ein Wohnungsbau aus“, sagt SPD-Baupolitiker Lars Kelich. Ähnlich argumentiert die FDP. Die Grünen wollen noch einmal über das Für und Wider nachdenken, die CDU hält weiterhin am Wohnungsbau auf dem Hermes-Platz fest. Im Mai wollen sich die Parteien noch einmal zusammensetzen.
  • 03.05.17 04:45

    Hier wird heute geblitzt


    Die Region Hannover überprüft heute in Burgwedel die Geschwindigkeit. Die Polizei blitzt auf der B6 in Neustadt.

  • 03.05.17 04:35

    HAZ-Tipp: Hip-Hop mit Poesie


    Sein neuestes Album „Berühmte letzte Worte“ produzierte Samy Deluxe zwar nicht im Angesicht eines nahenden Todes, doch rechnet er nach über 20 Jahren an der Spitze der deutschen Hip-Hop-Liga ab. Voll Wortwitz reflektiert er ironisch-intelligent die eigene Biografie, sein Genre und die Gesellschaft, in der wir leben. Sein Konzert mit der DLX BND und Laurin Buser im Capitol (Schwarzer Bär 2) beginnt um 20 Uhr. Tickets kosten 35,75 Euro.
  • 03.05.17 04:30

    Saisonstart bei Skate by night


    Sie rollen wieder über die Straßen von Hannover: Heute ist Auftakt für die Reihe Skate by night. Treffen ist ab 18.30 Uhr am Klagesmarkt, um 20.30 Uhr rollen die Skater los. Die Tour ist 21 Kilometer lang und führt durch Vahrenwald, List und Groß Buchholz.
  • 03.05.17 04:21

    Betriebe bereit zu Neueinstellungen


    Arbeitskräfte bleiben gefragt in den Betrieben in Niedersachsen. Gründe sind nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit der Bedarf an Fachkräften, aber auch die stabile Konjunktur. Heute stellt die Behörde die Arbeitsmarktzahlen für April vor. Im März lag die Arbeitslosenquote in Niedersachsen bei 6,0 Prozent. Als Grund für die Nachfrage nach Arbeitskräften gilt auch das starke Wachstum einiger von der Konjunktur unabhängiger Branchen im Dienstleistungssektor. Der regionale Stellenindex für Niedersachsen - ein Indikator für die Nachfrage nach Arbeitskräften - stieg im April um 6 auf 253 Punkte - ein neuer Höchststand.
  • 03.05.17 04:15

    Das Wetter

  • 03.05.17 04:02

    Das ist heute wichtig


    - Saisonstart für Skate by night
    - Samy Deluxe rappt im Capitol
    - Bei Desimos Spezial Club wird der Publikumspreis verliehen
  • 03.05.17 04:00

    Guten Morgen!


    Das Wichtigste aus Hannover und der Region lesen Sie auch heute wieder in unserem HAZ-Morgenticker.
Tickaroo Live Blog Software
02.05.2017
Aus der Stadt Empfang bei VW Nutzfahrzeuge - Hannover feiert den „Koningsdag“
02.05.2017
Aus der Stadt Probleme von Straßen- und Stadtteilfesten - „Für alles braucht man inzwischen Genehmigungen“
Simon Benne 05.05.2017