Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Das schlaucht!
Hannover Aus der Stadt Das schlaucht!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 15.06.2015
Foto: Der Wettbewerb ist die perfekte Kombination aus Sport und Arbeit. Wer hier besteht kann auch im Job schnell reagieren.
Der Wettbewerb ist die perfekte Kombination aus Sport und Arbeit. Wer hier besteht kann auch im Job schnell reagieren. Quelle: Philipp von Ditfurth
Anzeige
Hannover

Bei wolkenlosem Himmel und mehr als dreißig Grad auf dem Messegelände läuft an diesem heißen Freitag dabei vor allem Schweiß. In voller Einsatzbekleidung, mit Handschuhen, Helm und Pressluftflasche, zusammen etwa 30 Kilogramm, müssen die Männer und Frauen vier Stationen nacheinander durchlaufen. Dazwischen haben sie nicht mehr als zehn Minuten Pause. Dass dabei selbst der trainierteste Feuerwehrmann an seine Grenzen kommt, sieht man, als der Norweger Lasse Vadla, ein Mann wie ein Baum, nach Station drei kurz zusammenbricht und Hilfe braucht, um seine Jacke auszuziehen.

Die Aufgaben des Wettkampfs sind dem Arbeitsalltag der Männer zwar nachempfunden, das Ausmaß hat jedoch Leistungssport-Niveau. Es werden Schläuche aufgerollt, Dummies geschleppt, Treppen gelaufen und Wände erklommen. Der Durchschnittsteilnehmer braucht dafür zehn bis 30 Minuten. Der bislang schnellste auf der Messe 5.46 Minuten. Das Motto des Wettbewerbs: Dabeisein, durchkommen, überleben.

Alle Bilder zum Wettbewerb "Toughest Firefighter Alive" in Hannover.

Alexander Meyer arbeitet bei der Berufsfeuerwehr Göttingen und nimmt seit zwölf Jahren an Wettkämpfen teil. Obwohl er das ganze Jahr über trainiert, ist er am Ende des Durchlaufs: kaputt. „Nachdem ich im Ziel auf die Matte gefallen bin, habe ich einen Zerreißschmerz in den Oberschenkeln. Ich kann weder sitzen noch liegen. Es tut alles weh.“

  • Jugendwettbewerb: Am Sonntag findet in Burgdorf der Regionswettbewerb der Jugendfeuerwehren statt. Insgesamt starten knapp 370 Jugendliche in 41 Gruppen. Los geht es um 9.30 Uhr auf dem Sportplatz des Gymnasiums Burgdorf.

Von Susanne Kolbeck

Aus der Stadt Jochen Salfeld in Hannover - Der Pate aus Amerika
12.06.2015
Aus der Stadt Lesung mit Donna Leon - Brunetti für die Ewigkeit
Susanna Bauch 15.06.2015
Rüdiger Meise 15.06.2015