Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt 16-Jährige läuft vor Transporter
Hannover Aus der Stadt 16-Jährige läuft vor Transporter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 30.03.2018
Anzeige
Hannover

 Die 16-Jährige war nach Informationen der Polizei gegen 16 Uhr an der Stadtbahnhaltestelle „Am Brabrinke“ hinter einem VW Polo, der verkehrsbedingt auf der Hildesheimer Straße halten musste, auf die Straße gegangen. Der 53 Jahre alte Fahrer eines auf dem linken Fahrstreifen ankommenden Transporters konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die 16-Jährige. Die wurde gegen die hintere Seite des Polo geschleudert. Die Jugendliche verletzte sich schwer und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Während der Unfallaufnahme war die Hildesheimer Straße etwa 90 Minuten in Fahrtrichtung Laatzen gesperrt. Es kam zu erheblichen Beeinträchtigungen.

Von sbü