Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Bewaffneter Mann überfällt Wettbüro
Hannover Aus der Stadt Bewaffneter Mann überfällt Wettbüro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:15 15.01.2018
Der bewaffnete Räuber erbeutete Bargeld und floh.
Der bewaffnete Räuber erbeutete Bargeld und floh. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

 Ein maskierter Räuber hat am Sonntag ein Wettbüro an der Arndtstraße überfallen. Nach Angaben der Polizei bedrohte der Unbekannte um kurz nach 23 Uhr eine 24-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe und verlangte Bargeld. Mit der Beute floh der Täter in unbekannte Richtung, die sofortige Fahnung verlief erfolglos.

Der Täter ist etwa 1,80 Meter groß und schlank. Mit rauchiger Stimme sprach er deutsch mit Akzent und war beim Überfall dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei erbittet Hinweise unter Telefon (05 11) 109 55 55.

Von Peer Hellerling