Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Wer hängt denn da?
Hannover Aus der Stadt Wer hängt denn da?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 30.10.2014
Von Gunnar Menkens
Foto: Zugegeben, Herbert Schmalstieg auf dem Gemälde zu erkennen ist noch recht einfach.
Zugegeben, Herbert Schmalstieg auf dem Gemälde zu erkennen ist noch recht einfach. Quelle: Michael Thomas
Anzeige
Hannover

Nicht auf den Gängen, unter den Arbeitenden, aber auf den schweren Ölgemälden an den Wänden. Herren, die die Stadt regierten, von Christian Ulrich Grupen (Grupenstraße!) über Heinrich Tramm (Trammplatz!) bis zuletzt Herbert Schmalstieg (wo noch was kommen wird). Die Stadt benennt Orte erst nach dem Tode von Protagonisten, weil die bis dorthin privat oder politisch Unsinn anstellen könnten. In Porzellangelegenheiten regiert im Rathaus eben die Mutter, nicht der Elefant.

Nächster Kandidat für ein Gemälde ist nun Stephan Weil. Vor gut eineinhalb Jahren verließ der Sozialdemokrat das Rathaus, um als Ministerpräsident unseres schönen Niedersachsens in einer anderen Liga zu spielen, Stichwort: Vatikan statt Hodlersaal. Auf Anfrage teilte die Staatskanzlei am Mittwoch indes mit, dass weder ein Bild gemalt, noch ein Künstler ausgewählt sei, noch ein Termin zum Modellsitzen anberaumt sei. Es wird dauern, bis die Lücke gefüllt ist.

Die ungeschriebene Regel lautete bisher, dass Portraits zwar vor dem Ableben gefertigt, doch erst nach demselben gehängt werden. Bei Schmalstieg machte das Rathaus zu dessen 70. Geburtstag eine Ausnahme. Weil erreicht diese Lebensmarke im Dezember 2028. So lange kann der Ministerpräsident in der Staatskanzlei Stilfragen beleuchten, auch dort erinnert Kunst an Amtsinhaber. Eher abstrakt bei Schröder, Wulff im realistischen Biedermeier.

Dass das Leben in Dingen ölgetränkter Präsenz nicht immer gerecht zugeht, mussten Hinrich Lehmann-Grube und Jobst Fiedler erfahren. Beide Sozialdemokraten führten Hannovers Verwaltung als Oberstadtdirektoren, gemalt wurden sie nicht. Man hatte entschieden, der Galerie nur noch Oberbürgermeister anzufügen. Und nein, nur auf den flüchtigen Blick ist der Döhrener Fiedelerplatz nach Jobst Fiedler benannt.

Jetzt sind Sie dran! Test Sie ihr Wissen, über Hannovers Oberbürgermeister mit der Quiz-Fotogalerie.

Im Rathaus hängen die Porträts von allen Oberbürgermeistern Hannovers – ausgenommen von Stephan Weil und Stefan Schostok. Auch diese beiden sollen folgen. Bis dahin können Sie in diesem Rätsel ihr Wissen unter Beweis stellen.
Tobias Morchner 11.12.2014
Michael Zgoll 01.11.2014