Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Kinder erkunden Hannover
Hannover Aus der Stadt Kinder erkunden Hannover
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 22.01.2018
Was ist mit dem Keks passiert und wer ist eigentlich dieser Herr Leibniz? Solche Fragen werden Kindern beim Stadtrundgang in den Zeugnisferien beantwortet. 
Was ist mit dem Keks passiert und wer ist eigentlich dieser Herr Leibniz? Solche Fragen werden Kindern beim Stadtrundgang in den Zeugnisferien beantwortet.  Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Hannover

 Kinder und Jugendliche haben in den Zeugnisferien die Möglichkeit, mehr über ihre Stadt zu erfahren – aber nicht durch langatmige Vorträge, sondern durch kurzweilige Stadtrundgänge. Die Hannover Marketing und Tourismus Gesellschaft (HMTG) bietet am 1. und 2. Februar jeweils um 14 Uhr geführte Touren durch die City an. Die Rundgänge stehen unter dem Motto „Hannovers kluge Köpfe“. Dabei geht es auch um das Universalgenie Gottfried Wilhelm Leibniz und den gleichnamigen Keks. Zudem lernen die Kinder, wo in Hannover Dinosaurier-Spuren zu bewundern sind. 

Treffpunkt ist vor dem Alten Rathaus. Die rund eineinhalb Stunden dauernde Tour mit Stadtführer kostet fünf Euro pro Person. Als besondere Ferienaktion erhält jedes Kind zwei Tickets zum Preis von einem.  Eine Anmeldung ist erforderlich, entweder telefonisch unter 12345-333 oder per Mail an staedtereise@hannover-tourismus.de. 

Von Andreas Schinkel