Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Fahrrad geraubt: Jugendliche überfallen 14-Jährigen
Hannover Aus der Stadt Fahrrad geraubt: Jugendliche überfallen 14-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 17.06.2018
Der Überfall ereignete sich an der Stadtbahnhaltestelle Papenwinkel. Bereits im März raubten Jugendliche dort Passanten aus, weshalb die Polizei damals ihre Streifentätigkeit erhöhte. Quelle: Clemens Heidrich (Archiv)
Hannover

Drei Jugendliche haben am Sonnabend einen 14-Jährigen an der Stadtbahnhaltestelle Papenwinkel (Vahrenheide) bedrängt und ihm das Mountainbike entrissen. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben gegen 19.50 Uhr. Die Drei waren auf zwei Fahrrädern unterwegs – einer von ihnen saß auf dem Gepäckträger – und überholten den 14-Jährigen. „Unmittelbar danach hielt das Trio an und der Jugendliche, der auf dem Gepäckträger gesessen hatte, bedrohte das Opfer“, sagt Polizeisprecher Thorsten Schiewe. Seine beiden Komplizen versperrten dem 14-Jährigen währenddessen den Weg. Der Angreifer entriss seinem Opfer schließlich das Fahrrad und floh damit in Richtung des Industriegebiets Alter Flughafen.

Möglicherweise könnte die Jugendbande wieder aktiv geworden sein, die seit Februar mehrfach Passanten in Vahrenheide und im Sahlkamp überfiel. Überwiegend griffen die 17- bis 19-Jährigen gleichaltrige Opfer und Teenager an. „Wir prüfen, ob es Zusammenhänge gibt“, sagt Schiewe. Im März hatte die Polizei aufgrund der Überfälle ihre Präsenz in dem Bereich verstärkt, außerdem konnten inzwischen manche Mitglieder der Gruppe identifiziert und festgenommen werden.

Der jetzige Täter, der dem 14-Jährigen das Mountainbike entriss, wird vom Opfer als etwa 1,70 Meter groß und 17 Jahre alt beschrieben. Außerdem hat er einen Bart, trug ein schwarzes T-Shirt, eine weiße Hose, schwarze Adidas-Schuhe und ein Nike-Cappy. „Seine Komplizen hatten Kapuzenpullover an, konnten darüber hinaus aber nicht näher beschrieben werden“, sagt Polizist Schiewe. Zeugenhinweise werden erbeten unter Telefon (05 11) 109 27 17.

Von Peer Hellerling

Eltern, die ihre Kinder immer wieder zu spät vom Kindergarten abholen, riskieren möglicherweise den Ausschluss von der Kita. Einige Gemeinden in der Region Hannover planen derartige Strafmaßnahmen.

20.06.2018

An der Integrierten Gesamtschule Linden protestieren Eltern, Schüler und Lehrer schon seit Langem gegen den schlechten baulichen Zustand. Jetzt soll die Stadt einen Neubau prüfen.

20.06.2018

Er schwärmt von Berlin und Los Angeles, wohnt aber erstmal wieder in Lehrte. Während vor den Türen der Madsack-Redaktion viele Mädchen stundenlang ausharren, um ihn einmal zu sehen, sprach Lukas Rieger mit der HAZ über sein Leben und über soziale Medien.

20.06.2018