Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Ist Uni-Pförtner ein Salafist?
Hannover Aus der Stadt Ist Uni-Pförtner ein Salafist?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:28 19.04.2015
Von Jörn Kießler
„Wir nehmen diese Hinweise extrem ernst“, sagt Rechtsanwalt Matthias Waldraff, der das Sicherheitsunternehmen Göttinger Überwachungsdienst GmbH vertritt.
„Wir nehmen diese Hinweise extrem ernst“, sagt Rechtsanwalt Matthias Waldraff, der das Sicherheitsunternehmen Göttinger Überwachungsdienst GmbH vertritt. Quelle: Marijan Murat
Anzeige
Hannover

Der von der Uni beauftragte Sicherheitsdienst, bei dem der Mann angestellt ist, hat diesen nach eigenen Angaben sofort nach Bekanntwerden der Vorwürfe freigestellt.

„Wir nehmen diese Hinweise extrem ernst“, sagt Rechtsanwalt Matthias Waldraff, der das Sicherheitsunternehmen Göttinger Überwachungsdienst GmbH vertritt. Interne Ermittlungen sollten jetzt zeigen, ob der Pförtner womöglich einer radikalislamischen Organisation angehöre. Die Firma überprüfe alle Bewerber genau, bevor sie eingestellt würden, sagt Waldraff: „Wenn es sich bei ihm wirklich um einen Salafisten handelt, muss er die Sicherheitsvorkehrungen meines Mandanten ganz gezielt umgangen haben.“ Mehrere Studenten sollen beobachtet haben, wie der Mann Besuch von Dennis Rathkamp bekam, dem Vorsitzenden des salafistischen Vereins „Der Schlüssel zum Paradies“.

Mehrfach soll der Mitarbeiter während seiner Nachtschichten auch andere verdächtige Personen in der Pförtnerloge empfangen haben. Dort habe er gemeinsam mit seinem Besuch auf einem Laptop Videos von islamistischen Predigern im Internet angeschaut. In einem Fall soll der Sicherheitsmitarbeiter auch seinen Rundgang angetreten und dabei Rathkamp für eine halbe Stunde allein in der Loge zurückgelassen haben. „Wir werden jeden Hinweis genau überprüfen“, sagt Waldraff. Angestoßen hatte die Ermittlungen der hannoversche Blogger Carsten Schulz.

Michael Zgoll 22.04.2015
Rüdiger Meise 22.04.2015
Aus der Stadt Länderübergreifendes Zentralabitur - Abiturprüfungen starten an Hannovers Schulen
19.04.2015