Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Kaiserwetter für Skater und 96 - das ist heute wichtig
Hannover Aus der Stadt Kaiserwetter für Skater und 96 - das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 17.07.2013
Die Nachttour der Inlineskater startet heute am Klagesmarkt. Quelle: Petrow

Skater rollen heute
 durch Hannovers Süden

Die nächste Nachttour der Inlineskater startet heute. Um 20.30 Uhr beginnt die Runde am Klagesmarkt und führt vorbei am Maschsee, dann über Hildesheimer, Garkenburg-, Karlsruher und Kronsbergstraße zum Expogelände sowie über Emsland- und Bemeroder Straße, Bischofsholer Damm, Marienstraße, Friedrichswall und Leibnizufer zurück. Wenn der Tross kommt, müssen Autofahrer warten.

96 mit Sorgen im Gepäck

Die Aussichten: sonnig. Wenn die Mannschaft von Hannover 96 heute Mittag im österreichischen Stegersbach ankommt, wo sie sich im neuntägigen Trainingslager auf den Saisonstart in der Fußball-Bundesliga am 10. August gegen den VfL Wolfsburg vorbereitet, werden die „Roten“ mit Kaiserwetter empfangen. Sonne satt, Temperaturen knapp unter der 30-Grad-Marke, sanfte Hügel und dörfliche Ruhe im 2500-Seelen-Dorf: Das sind perfekte Bedingungen für die entscheidende Phase der Vorbereitung auf die neue Saison, in der sich das Team aus Hannover hohe Ziele gesteckt hat.

Der HAZ-Ferientipp

Heute läuft im Kino am Raschplatz das letzte Mal der Kinderfilm „Trommelbauch“. Der erste Langfilm des Niederländers Arne Toonen handelt vom kleinen Dik, der mit seinen Eltern in einer Stadt wohnt, in der gern und viel gegessen wird. Die Familie führt ein glückliches Leben – bis sie nach Dünnhausen zieht. Der Film beginnt um 14 Uhr.

r.

Starker Start mit dem „Schlussmacher“: Die Komödie mit Matthias Schweighöfer eröffnete am Dienstagabend Hannovers Freiluftkino auf Zeit – das Seh-Fest an der Gilde Parkbühne. Rund 1000 Filmfans genossen das stimmungsvolle Ambiente.

17.07.2013

Wohin soll man gehen, wenn man keine Wohnung mehr hat? Der bekannteste Obdachlose Deutschlands ist in Hannover. Er probiert Unterkünfte für Obdachlose aus. Denen in der Stadt gibt er Bestnoten.

Sonja Fröhlich 16.07.2013

Kleine Leute stehen beim Oberhaupt der Tibeter hoch im Kurs: Im September besucht der Dalai Lama Hannover. Während dieser zwei Tage will er mit Hunderten Schülern über ihre innere Kraft und die Probleme der Welt sprechen.

Bärbel Hilbig 16.07.2013