Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus der Stadt Klinik muss Katzenbesitzer 1712 Euro erstatten
Hannover Aus der Stadt Klinik muss Katzenbesitzer 1712 Euro erstatten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 24.11.2015
Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Ein Tierarzt hatte den Besitzer des an Katzenaids leidenden Katers Lucek an die Klinik verwiesen, wo es nach einem Bluttest hieß, das Tier leide doch nicht an der Krankheit. Der Kater wurde mit allen erdenklichen Medikamenten behandelt, bis zwei erneute Tests dann doch den Nachweis von Katzenaids brachten. Das Gericht stellte fest, dass die Klinik nach dem überraschenden ersten Test gleich weitere Untersuchungen hätte machen müssen, um den Befund abzusichern.

dpa

Gabi Stief 27.11.2015
Aus der Stadt Buch „Was Lehrer nicht dürfen“ - Darf ein Lehrer verbieten, aufs Klo zu gehen?
Saskia Döhner 27.11.2015
Mathias Klein 24.11.2015